Samstag, 31. Dezember 2016

Jahresstatistik 2016



Hallo meine Lieben! 

Ich dachte, heute ist der perfekte Zeitpunkt, um euch eine kleine Statistik über mein Buchjahr 2016 zu zeigen (vielleicht interessiert es ja einige von euch). Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, dieses Jahr 50 Bücher zu lesen, doch leider habe ich nur 41 geschafft.. wie ihr in der Tabelle sehen könnt, lese ich seitdem ich die Ausbildung angefangen habe leider nicht mehr viel :/ Ich hoffe, das wird sich in Zukunft wieder ändern! 

Im letzten Jahr habe ich übrigens 39 Bücher mit "nur" 13586 Seiten gelesen.

Außerdem sind im Jahr 2016 ganze 56 neue Bücher bei mir eingezogen!  



Ich wünsche euch allen einen super tollen Abend und einen guten Rutsch ins neue Jahr ♥


Freitag, 30. Dezember 2016

Lesemonat Dezember 2016


Hey, ihr Lieben :)
Pünktlich zum Ende des Monats kommt heute mein Lesemonat Dezember online! Im Dezember habe ich leider auch wieder nicht so viel gelesen... 


Wie ihr seht, sind es nur drei Bücher :/
An City of lost souls habe ich sehr lange gelesen und es war meiner Meinung nach der schwächste Band der ganzen Reihe! Leider musste ich mich etwas durchquälen, doch ich freue mich nun auf den letzten Band :) 

November 9 hat mich absolut überzeugt und war wieder ein großartiges Buch von Colleen Hoover ♥ 

Dann habe ich noch A Christmas Carol gelesen, was mir leider nicht ganz so gut gefallen hat, was aber wohl daran liegt, dass ich den Schreibstil etwas schwierig fand..und dazu haben wir 1 Tag bevor ich das Buch begonnen habe den Film in der Schule gesehen :D 

Insgesamt waren das 1137 Seiten, die ich im Dezember gelesen habe. 


Donnerstag, 29. Dezember 2016

17 für 2017

Hallo meine Lieben! 

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Weihnachten und habt euch schön beschenken lassen :) 

Heute möchte ich euch die Bücher zeigen, die ich mir für das nächste Jahr vorgenommen habe. Ich habe 17 Bücher ausgewählt, die ich im Jahr 2017 auf jeden Fall lesen möchte. 



Ganz oben auf meiner Liste stehen natürlich die Harry Potter Bände, die ich noch nicht gelesen habe...Der Orden des Phönix ist als nächstes dran, wovor ich ziemlichen Respekt habe, da ich den Film dazu nicht so toll finde :/ Aber ich bin gespannt und freue mich auf die restlichen Teile! 
Dann möchte ich auf jeden Fall der letzte Stern, den dritten Band in der "Die 5. Welle"-Reihe lesen. 

Dienstag, 27. Dezember 2016

Meine Weihnachtsgeschenke


Hallo ihr Lieben! ♥ 

Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Weihnachtszeit mit euren Liebsten. 
Heute möchte ich euch gerne meine Weihnachtsgeschenke zeigen. Es ist nicht so viel, da ich auch noch Geld bekommen habe :) 


Dich immer wiedersehen habe ich bei David von Booktown gesehen und er hat mich damit total angefixt, sodass ich es mir zu Weihnachten gewünscht habe. 
Von meinem Bruder habe ich unter Anderem dieses Leselicht bekommen, worüber ich mich sehr freue :) 


Außerdem hat mein Bruder mir noch einen DM-Gutschein geschenkt :)
Und dann habe ich noch eine Power Bank bekommen, die ich mir schon lange mal zulegen wollte, weil mein Handyakku immer leer ist :D 

Ja, das wars auch schon, aber wie gesagt habe ich von meiner Verwandtschaft noch Geld geschenkt bekommen. 

Was lag bei euch an Weihnachten so unterm Weihnachtsbaum? 





Samstag, 24. Dezember 2016

November 9 - Rezension

Autor: Colleen Hoover

Verlag: Atria Books

Seiten: 310

ISBN: 978-1501110344

Sprache: Englisch


Inhalt

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …

Meinung

Einen Tag, bevor Fallon nach New York zieht, trifft sie den gutaussehenden Schriftsteller Ben, der sich ihr ungefragt aufdrängt und sich vor ihrem Vater als ihren Freund ausgibt. Fallon spielt mit und die Beiden verbringen anschließend den restlichen Tag zusammen. Am Ende des Abends gehen sie die Abmachung ein, dass sie sich die nächsten Jahre immer ein mal im Jahr am 9. November treffen und dazwischen keinen Kontakt haben. 
Beide verbinden mit diesem Datum etwas Schreckliches. Fallon erhofft sich durch die Treffen mit Ben, die schlechten Erinnerungen an dieses Datum in schöne Erinnerungen zu wandeln. Fallons Traum war es, Schauspielerin zu werden, doch nach einem schrecklichen Unfall, hat sich ihr Leben verändert. Der Unfall hat Narben auf ihrem Körper und auch in ihrer Persönlichkeit hinterlassen. 
Ben ist mein neuer Bookboyfriend! Er ist einfach unglaublich toll zu Fallon. Er zeigt ihr, wie schön sie trotz ihrer Narben ist, gibt ihr wieder Freude am Leben und neues Selbstbewusstsein. 

Natürlich gibt es auch hier wieder einen ganz typischen Colleen Hoover Wendepunkt. Eigentlich sind es mehrere Dinge, die passieren und die mich einfach umgehauen haben! 
Neben Zurück ins Leben geliebt, gehört November 9 jetzt zu meinen Lieblings Hoover-Büchern. 

Am 10. Februar 2017 erscheint das Buch auch endlich auf deutsch, das ich euch hier verlinke. 

Ich vergebe mal wieder 5 von 5 Sternen! 

Montag, 19. Dezember 2016

Reihen, die ich 2017 beenden möchte

Hallo ihr Lieben! 

Endlich gibt es mal wieder einen Post von mir. Ich werde nun versuchen, wieder öfter einen Blogpost hochzuladen! 

Heute geht es um die Reihen, die ich in 2017 auf jeden Fall beenden möchte. Es sind zwar nicht viele, aber trotzdem dachte ich, ich zeige sie euch mal.


In der Chroniken der Unterwelt Reihe fehlt mir nur noch der letzte Band, den ich auch sehr bald lesen möchte, weil ich schon sehr gespannt bin, wie alles zu Ende geht (auch wenn ich nicht will, dass es vorbei ist). 
Auch auf "Der letzte Stern" freue ich mich schon sehr und bin gespannt, was passieren wird. 
Ja und zu guter Letzte die Harry Potter Reihe, die ich zu meiner Schande noch nie komplett gelesen habe. Mir fehlen noch die letzten 3 Bände, die ich im nächsten Jahr auf alle Fälle lesen will. 

Samstag, 3. Dezember 2016

Lesemonat November 2016


Hey meine Lieben :) 

Heute wird es Zeit für meinen Lesemonat November! 
Im November habe ich leider wieder nur 2 Bücher und 1 Comic beendet. Allerdings habe ich noch einiges angefangen und werde euch diese Bücher auch noch zeigen. Allerdings zähle ich die gelesenen Seiten der angefangenen Bücher dann in den nächsten Monat mit ein. 

Zuerst die Bücher, die ich beendet habe.

Das waren zum einen "Throne of Glass" von Sarah J. Maas, was mir wirklich gut gefallen hat! Demnächst werde ich mir auch auf jeden Fall den zweiten Teil kaufen, damit ich bald weiter lesen kann. 

Als Zweites habe ich dann "Das Paket" von Sebastian Fitzek gelesen und Leute, lest dieses Buch! Es ist definitiv das beste Buch, das ich bis jetzt von Fitzek gelesen habe! Wenn ihr euch eine Rezension dazu wünscht, dann lasst es mich doch bitte wissen. 



Dann habe ich am letzten Tag im November noch den zweiten Comic von "The Walking Dead" angefangen zu lesen und auch fast zu Ende gelesen. Da ich die Serie über alles liebe wollte ich unbedingt auch mal die Comics lesen. Auch wenn vieles sehr anders ist, finde ich die Comics doch ganz cool :) 


Nun kommen wir zu den Büchern, die ich zwar angefangen habe, aber leider nicht beenden konnte.

City of lost souls lese ich immer abends bevor ich schlafen gehe. Da ich meist so müde bin und früh schlafen gehe, habe ich es im November leider nur bis Seite 369 geschafft. Ich finde, es ist bis jetzt der schwächste Band der Reihe...aber immernoch gut! 

Dann lese ich auf meinen Zugfahrten im Moment "November 9" von Colleen Hoover. Auch im Zug schlafe ich oft, weshalb ich in dem Buch nur langsam voran komme. Ich finde es aber wirklich wirklich gut und wünschte, ich würde mehr zum Lesen kommen. 



Donnerstag, 1. Dezember 2016

Top Ten Thursday #11

Hey Ihr! ♥

Endlich mache ich auch mal wieder an einem Top Ten Thursday mit. 
Das Thema heute lautet "Deine 10 liebsten TV-Serien"! 
Da ich meine Freizeit größtenteils mit Serien schauen verbringe, ist das das perfekte Thema für mich :) 
Wenn ihr euch zu einer oder mehreren Serien gerne einen extra Post wünscht, dann lasst es mich doch bitte in den Kommentaren wissen. 












Das sind meine liebsten Serien! An erster Stelle steht auf jeden Fall The Walking Dead, weil ich diese Serie einfach nur liebe ♥
Teen Wolf und Shadowhunters mag ich aber auch sehr sehr gerne :) 

Was sind eure liebsten Serien?