Samstag, 3. Dezember 2016

Lesemonat November 2016


Hey meine Lieben :) 

Heute wird es Zeit für meinen Lesemonat November! 
Im November habe ich leider wieder nur 2 Bücher und 1 Comic beendet. Allerdings habe ich noch einiges angefangen und werde euch diese Bücher auch noch zeigen. Allerdings zähle ich die gelesenen Seiten der angefangenen Bücher dann in den nächsten Monat mit ein. 

Zuerst die Bücher, die ich beendet habe.

Das waren zum einen "Throne of Glass" von Sarah J. Maas, was mir wirklich gut gefallen hat! Demnächst werde ich mir auch auf jeden Fall den zweiten Teil kaufen, damit ich bald weiter lesen kann. 

Als Zweites habe ich dann "Das Paket" von Sebastian Fitzek gelesen und Leute, lest dieses Buch! Es ist definitiv das beste Buch, das ich bis jetzt von Fitzek gelesen habe! Wenn ihr euch eine Rezension dazu wünscht, dann lasst es mich doch bitte wissen. 



Dann habe ich am letzten Tag im November noch den zweiten Comic von "The Walking Dead" angefangen zu lesen und auch fast zu Ende gelesen. Da ich die Serie über alles liebe wollte ich unbedingt auch mal die Comics lesen. Auch wenn vieles sehr anders ist, finde ich die Comics doch ganz cool :) 


Nun kommen wir zu den Büchern, die ich zwar angefangen habe, aber leider nicht beenden konnte.

City of lost souls lese ich immer abends bevor ich schlafen gehe. Da ich meist so müde bin und früh schlafen gehe, habe ich es im November leider nur bis Seite 369 geschafft. Ich finde, es ist bis jetzt der schwächste Band der Reihe...aber immernoch gut! 

Dann lese ich auf meinen Zugfahrten im Moment "November 9" von Colleen Hoover. Auch im Zug schlafe ich oft, weshalb ich in dem Buch nur langsam voran komme. Ich finde es aber wirklich wirklich gut und wünschte, ich würde mehr zum Lesen kommen. 



Kommentare:

  1. Das Problem lieber früh schlafen zu gehen als zu lesen habe ich aktuell auch. Dafür kann ich in Zügen nicht schlafen, sodass mir wenigstens da die Zeit dafür bleibt. City of Lost Souls fand ich wirklich gut, dafür war ich vorher von City of Fallen Angels ziemlich enttäuscht. Ich wünsche dir noch viel Spaß damit und hoffe, dass der nächste Monat für dich lesetechnisch erfolgreicher wird. :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mona,
    so wie dir und Jacquy geht es mir im Moment auch. Abends bin ich so müde, dass ich früh ins Bett gehe und nur noch sehr kurz lese. Zum Glück kann ich in der S-Bahn auf dem Weg ins Büro lesen, dann muss ich aber aufpassen, meine Station nicht zu verpassen. Einen Sebastian Fitzek habe ich auch im Regal stehen und werde ihn auf deine Empfehlung hin jetzt auch mal lesen. Liebe Grüße von Gisela von den Vorlesern

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Mona

    Natürlich hätte ich sehr gerne eine Rezension, schliesslich habe ich bis jetzt leider nur ganz gemischte Rezensionen gelesen. Von total bis mässig begeistert war da alles dabei.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen