Samstag, 14. Juli 2018

Lesemonate März - Juni 2018

Hallo ihr Lieben! 

Nach langer Zeit möchte ich nun endlich wieder einen Post hochladen - tut mir wahnsinnig Leid, dass die letzten Monate nichts kam. Ich werde nun versuchen, wieder regelmäßiger zu posten :) 

Heute gibt es nachträglich alle Lesemonate von März bis Juni für euch! 


Im März habe ich als einziges Buch "Berühre mich nicht" von Laura Kneidl beendet. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Allerdings konnte ich manche Handlungen der Protagonistin nicht ganz nachvollziehen. 

Im April habe ich "Inferno" von Dan Brown als Hörbuch gehört und "Mein Herz wird dich finden" gelesen. Inferno hat mich etwas enttäuscht, da ich einfach mehr erwartet habe. Mein Herz wird dich finden hat mir wiederum sehr gut gefallen!



Im Mai ging es dann weiter mit "Verliere mich nicht" von Laura Kneidl. Dieser zweite Band war für mich etwas schwächer, als der erste aber er hat mir immernoch gut gefallen.
Außerdem habe ich "Eines Tages, Baby" von Julia Engelmann gelesen und ich muss sagen, dass ich ihre Texte liebe!


Auch im Juni habe ich es geschafft, zwei Bücher zu lesen. Das erste war "Save you" von Mona Kasten. Wie ihr vielleicht schon wisst, liebe ich Monas Bücher! Danach habe ich noch "Wie die Luft zum Atmen" von Brittainy C. Cherry gelesen und auch dieses hat mir unglaublich gut gefallen!

Ich lese zwar nicht mehr so viel, dafür lese ich wirklich tolle Bücher und das ist doch viel mehr wert, richtig? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen