Samstag, 21. Oktober 2017

Rezension - Feel again

Feel Again (Again-Reihe 3) von [Kasten, Mona]

Autor: Mona Kasten

Verlag: LYX
Seiten: 467 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0445-1
Preis: 12,00€


Klappentext
Sawyer Dixon ist jung, tough – und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen …


Meinung
Nachdem ich die ersten beiden Bände "Begin again" und "Trust again" verschlungen und geliebt habe, stand fest, "Feel again" muss auch noch ganz schnell gelesen werden!
Wie auch bei den anderen Bänden, ist mir der Einstieg wieder super leicht gefallen und ich war direkt in der Story drin und konnte mich Sawyer mitfühlen. Und auch sie und Isaac habe ich sofort in mein Herz geschlossen - Mona zaubert meiner Meinung nach ganz wunderbare Charaktere ♥ 

Die Handlung in diesem Band und vor allem die Idee mit dem "Umstyling" hat mir besonders gut gefallen. 
Da ich von vielen gehört habe, Feel again sei der beste Band der Reihe, war ich besonders gespannt darauf. Vielleicht habe ich deswegen einfach zu viel erwartet. Mir hat Feel again wirklich sehr gut gefallen, doch mein liebster Teil ist definitiv Trust again ♥

Fazit
Ein sehr gelungener dritter Teil der Reihe mit wieder einmal tollen Charakteren!
Ich kann die Reihe wirklich jedem empfehlen, der sie noch nicht gelesen hat. 

Ich vergebe 4,5 Sterne, da mir Trust again einfach noch besser gefallen hat. 



1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Mona,
    ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen:)
    erstmal sehr hübsch hast Du es hier, und auch Deine Neuzugänge im vorigen Post sind der Hammer.
    Diese Bücher kenne ich und viele sind genauso begeistert wie Du.
    Bei Buchreihen ist es ja auch immer total schwierig, weil die Spannung oder der Erzählstil von Buch zu Buch schwächer wird, aber wie mir scheint ist dies hier anders.
    Ich werde mir den Titel mal aufschreiben und bei der nächsten Buchhandeltour mal danach sehen.
    Gerne lasse ich Dir noch ein Abo da und bleibe als Leserin.
    Vielleicht hast Du ja mal Lust bei mir vorbei zu schauen?
    http://www.printbalance.blogspot.de
    Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen:) - gerade läuft auch ein Gewinnspiel, vielleicht ist das ja was für Dich:)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen