Donnerstag, 2. März 2017

Lesemonat Februar '17





Hey ihr Lieben ♥ 
Heute kommt endlich mal wieder ein Blogpost von mir! Im Februar habe ich 3 Bücher beendet und noch weitere 2 Bücher jeweils zur Hälfte gelesen, die ich dann im Lesemonat März zeigen werde.


Das erste Buch, das ich beendet habe, war "Amokspiel" von Sebastian Fitzek. Auch dieses Buch von Fitzek konnte mich wieder überzeugen, gehört für mich jedoch zu den "schwächeren" Büchern von ihm. Trotzdem ein sehr gutes Buch, dem ich 4 Sterne gegeben habe! 



Als nächstes habe ich dann endlich City of heavenly fire beendet! Ich bin irgendwie schon traurig, dass die Reihe jetzt fertig ist..
Dieses Buch hat mich teilweise echt fertig gemacht und vorallem die Dinge, die gegen Ende passiert sind, waren einfach unglaublich! Dafür hat sich der Anfang aber ziemlich gezogen, weshalb es von mir 4,5 Sterne bekommt. 


Das letzte Buch, das ich im Februar gelesen habe, war "It ends with us" von Colleen Hoover. Und ich kann nur sagen: Lest dieses Buch!
Es ist ein so unglaublich tolles Buch, das mich wirklich fertig gemacht hat. Ich werde dazu auch noch eine Rezension verfassen.
Mein absolutes Monatshighlight! 

Damit habe ich insgesamt 1708 Seiten gelesen (61 Seiten am Tag). 

SuB-Stand: 35 Bücher




Kommentare:

  1. Hey ☺
    "It ends with us " möchte ich auch noch unbedingt lesen.
    Ich glaube ich muss doch bald mal die City of lesen ☺
    Lg Isi @_lieblingsbucher_
    https://lieblingsbucher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, du musst definitiv beides lesen *_*
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Ja ich liebe die Bücher von CoHo! :) Allerdings habe ich mich noch nicht an ein englisches Buch von ihr gewagt.
    Liebe Grüße
    Sandra von Plentylife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich finde, die Bücher von Colleen Hoover lassen sich super einfach und schnell auf englisch lesen. Versuch es einfach mal :)
      Liebe Grüße ♥

      Löschen