Sonntag, 7. April 2019

Gelesen Januar - März 2019

Ihr Lieben!



Das Jahr 2019 hat für mich lesetechnisch ganz gut angefangen! Im Januar, Februar und März habe ich jeweils 2 Bücher gelesen, was mich unglaublich freut. Allerdings hat meine Lesemotivation nun auch schon wieder abgenommen... 




Im neuen Jahr habe ich endlich die Throne of Glass Reihe weiter gelesen. Der vierte Band "Königin der Finsternis" hat mir wirklich super gut gefallen! 


Mit dem zweiten Buch habe ich die Maxton Hall Reihe von der lieben Mona Kasten beendet. Wie all ihre Bücher hat mir auch dieses unglaublich gut gefallen. 


Den Februar habe ich mit dem zweiten Band der Lost in Love Reihe von Marie Force begonnen. Ich freue mich schon darauf, diese Reihe weiterzulesen <3


Dann habe ich zu Verity von Colleen Hoover gegriffen und wurde umgehauen! Dieses Buch habe ich regelrecht verschlungen, da ich nicht aufhören konnte zu lesen - ganz große Empfehlung! 


Im März habe ich dann They both die at the end von Adam Silvera gelesen. Ich habe viel Gutes über dieses Buch gehört, wurde aber leider sehr enttäuscht... 


Außerdem habe ich im März das neuste Buch von Julia Engelmann "Keine Ahnung, ob das Liebe ist" beendet. Auch die Texte aus diesem Band haben mir wieder sehr gut gefallen! 



Kommentare:

  1. Hallo Mona, :)
    da hast du aber interessante Bücher gelesen. :) Von Sarah J. Maas habe ich jetzt erst Das Reich der sieben Höfe gelesen, was mir sehr gefallen hat. Throne of Glass interessiert mich auch noch sehr. :)

    Colleen Hoover lese ich auch sehr gerne, allerdings auf Deutsch. Verity kann ich allerdings nicht zuordnen.

    Auch wenn dich They both die at the end nicht überzeugen konnte, finde ich den Titel doch sehr ansprechend und werde mir das Buch mal näher ansehen. :)

    Julia Engelmanns Texte mag ich auch sehr. :) Ihr erstes Buch habe ich als Hörbuch gehört. Wirklich toll, dass sie es auch selber vertont hat. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marina,
      Das Reich der sieben Höfe habe ich auch schon gelesen und muss bald mal weiter machen mit der Reihe..
      Verity ist noch nicht auf deutsch erschienen, hoffe aber dass es überhaupt übersetzt wird, da sie es selbst veröffentlicht hat.

      Liebe Grüße,
      Mona :)

      Löschen

Popular Posts